Sommerschuhe für Frauen und Männer

Sommerschuhe für Sie und Ihn

Zwar weiß das Wetter aktuell noch immer nicht so recht, was es denn eigentlich will. Doch Fakt ist: Die Temperaturen werden steigen und der Sommer wird kommen. Sobald die Sonne lacht und das Quecksilber steigt, freut sich nicht nur unser Körper, sondern auch unsere Füße über ein wenig mehr Luft zum Atmen. Selbstverständlich sollen aber auch unsere Füße modisch aktuell gekleidet sein. Doch was genau ist diesen Sommer eigentlich angesagt? Grundlegend darf natürlich auch diesen Sommer wieder getragen werden, was gefällt. Doch die Schuhhersteller und Designer haben sich wieder einiges einfallen lassen.

Welches Material und welche Schuhformen sind angesagt?

Der Sommer 2015 wird nicht nur bei der Mode, sondern auch in Sachen Schuhe insgesamt sehr sportlich und lässig. So sind neben solchen typischen Sommerschuhen wie zum Beispiel Sandalen oder Sandaletten etwa auch leichte Halbschuhe und Sneaker sowie auch Booties besonders angesagt. Neben besonders femininen Schuhen kannst Du diesen Sommer auch sportliche Schuhe sowie total ausgefallene Schuh-Kreationen tragen.

Auf den Laufstegen gab es diesmal viele Sandalen und Sandaletten zu sehen. Vor allem T-Strap Varianten waren groß angesagt, aber auch Fersenriemchen waren besonders auffällig. Vor allem super flache Sandalen, sogenannte Flats, sind dieses Jahr ein absolutes Must-have. Diese gibt es unter anderem auch mit dicker Profilsohle. Doch auch Sandaletten mit Keilabsatz wird es auch diese Saison wieder geben. Ebenso dürfen sich Liebhaber von High-Heels freuen. Denn für sie gibt es besonders hohe Sandaletten für die Straße.

Wenn Du dachtest, dass Birkenstock-Sandalen schon längst zum alten Eisen gehören und nur etwas für „Ökos“ seien, wirst Du Dich wundern. Denn in diesem Sommer sind auch Sandalen mit Kork-Fußbett wieder groß angesagt. Ganz neu auf dem Catwalk waren auch sportive Sandalen im Römer-Look, aber natürlich modernisiert versteht sich.

Hast Du früher schon gerne die typischen Buffalos getragen, die mit der dicken Sohle, sogenannte Plateauschuhe? Dann wirst Du in diesem Sommer die Möglichkeit haben, ein Revival zu erleben. Die Briquette Plateaus kommen nämlich wieder zurück. Ob nun mit einer besonders leichten und sportiven Kautschuksohle oder einer aus Kork, ob mit Leder bezogen oder mit Stoff, es gibt sie in vielen verschiedenen Varianten.

Welche Farben stehen sowohl Frauen als auch Männern?

In puncto Farbe steht Dir im Sommer 2015 bei der Auswahl der Schuhe ein besonders breites Spektrum zur freien Verfügung. Nach wie vor ist und bleibt der Dauerbrenner schwarz-weiß, ein sehr kontrastreiches Miteinander, groß angesagt. Ob nun in Form von schlichtem Design oder als grafische Muster spielt dabei keine große Rolle. Auch Marmorierungen und Farbverläufe sind diesen Sommer ein Thema.

Wenn Dein Herz eher für Pastell oder Metallic schlägt, hast Du Glück. Denn der Metallic-Look geht in die nächste Runde, doch nicht ganz so dominant wie vergangene Saison, sondern deutlich dezenter. Wer einen neuen Trend setzen möchte, der greift zu Rosé-Gold, welches nun ganz neu ist und sich optimal in der Metallic-Sparte parallel zu Gold, Silber und Gun Metal einreiht.

Ob nun Mann oder Frau, spielt bei vielen Farben wohl kaum eine Rolle. Denn warum soll auch das „starke Geschlecht“ nicht einmal mit Sandalen in schwarz-weiß auftreten oder zu einer Römersandale in dunkelbraun greifen? Auch die gute alte Pantolette mit Korksohle steht beiden Geschlechtern gleichermaßen gut.

Bild: © Stas Walenga/Shutterstock.com